Abend der Rekorde in Dortmund

Anzeige

Update Sieben Tore in den ersten 45 Minuten: Borussia Dortmund und Legia Warschau feuern ein spektakuläres Torfeuerwerk ab. Der BVB schreibt gleich mehrfach Geschichte.

Spektakel in der Champions League: Borussia Dortmund und Legia Warschau haben ein historisches Torfestival gefeiert.

Nach atemberaubenden 90 Minuten hieß es am Ende 8:4 (5:2) für den BVB. Die Partie ging damit als torreichste Partie der Königsklasse in die Geschichte ein.

8:4-Wahnsinn: Der Fantalk bebt!

Beim bisherigen Rekordspiel zwischen dem AS Monaco und Deportivo La Coruna 2003 fielen "nur" elf Tore (8:3).

BVB lässt Rekorde purzeln

Schon zur Halbzeit hatte der BVB gleich mehrere Bestmarken geknackt.

Nach dem Rückstand durch Aleksandar Prijovic (10.), drehten Shinji Kagawa (17., 18.) und Nuri Sahin (20.) mit dem schnellsten Dreierpack eines Teams binnen 3:18 Minuten die Partie zugunsten der Dortmunder.

Fünf Tore in 16 Minuten

Aber damit nicht genug: Der BVB stellte mit den binnen 16 Minuten erzielten fünf Treffer einen neuen Rekord in der Königsklasse auf.

Die insgesamt sieben Tore im ersten Durchgang bedeuteten eine weitere Bestmarke.

Darüber hinaus fielen noch nie zuvor in einer Champions-League-Partie sieben Tore in den ersten 32 Minuten.

Nach der Pause ging das muntere Toreschießen weiter: Marco Reus legte noch zwei weitere Tore nach und veredelte damit sein Comeback.

Passlack jüngster BVB-Torschütze

Auch Felix Passlack trug sich in die Torschützenliste ein und schrieb ebenfalls Geschichte: Der Youngster erzielte sein erstes Tor in der Königsklasse und ist mit 18 Jahren und 177 Tagen nun Dortmunds jüngster Torschütze in der Champions League. Er löste Lars Ricken ab.

Dortmund ist mit nun 19 Toren nach den ersten fünf Gruppenspielen die Tormaschine der Champions League – keine Mannschaft hat eine treffsichere Defensive.

'); return element.find('.s1-table-headline').replaceWith(newHeader); }); $($div).delegate('.s1-next', 'click', function() { return clickHandler(true); }); $($div).delegate('.s1-prev', 'click', function() { return clickHandler(false); }); groups.css('display', 'none'); parent = $('[s1-full-name="Deutschland"]', $div).closest('div[style]'); parent = parent.length ? parent : groups.first(); parent.css('display', 'block'); updateLinks(parent); } // remove finished }; $('.s1-gameplan div[data-route]').each(function() { Sport1Tools.ajaxWidget(this, true, callback); });

  • FBL-EUR-C1-DORTMUND-LEGIA

    Dortmund feiert irres Schützenfest
  • Das krude Machtspiel des 1860-Investors
  • HSV zwischen Chaos und Neuanfang – kommt Magath?
  • Borussia Dortmund v 1. FC Union Berlin - DFB Cup

    Stimmen: "Hatte was von Jahrmarkt"
  • Borussia Dortmund v Sporting Clube de Portugal - UEFA Champions League

    BVB erklärt Aufstellungs-Panne

Original Article

About The Author

AVA

You might be interested in

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *